Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Die Kinderbetreuung bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater kostet nicht mehr als die Betreuung in einer Kita. Eltern bezahlen in der öffentlich geförderten Kinderbetreuung einen Eigenanteil.

Die Höhe des Eigenanteils der Eltern

10 - 15 Betreuungsstunden/Woche:       75,00 € (ohne Verpflegungsanteil)

15 - 25 Betreuungsstunden/Woche:       120,00 € (incl. Verpflegungsanteil)

25 - 35 Betreuungsstunden/Woche:       175,00 € (incl. Verpflegungsanteil)

35 - 45 Betreuungsstunden/Woche:       225,00 € (incl. Verpflegungsanteil)

45 - 55 Betreuungsstunden/Woche:      275,00 € (incl. Verpflegungsanteil).

Unabhängig von ihrem Einkommen können alle Eltern die staatliche Förderung für ihre Kinder ab dem ersten Lebensjahr in Anspruch nehmen.

Zur Zeit biete ich 35 - 45 Betreuungsstunden/Woche an.

Der Betreuungsvertrag wird zwischen den Eltern, den Tageseltern und dem Stadtschulamt geschlossen.

Ihre nächsten Schritte

Ich hoffe, ich konnte Sie auf meiner Webseite von den Vorteilen der Kindertagespflege überzeugen und freue mich, Sie persönlich hier vor Ort kennenzulernen. Zu einem verabredeten Termin haben wir Zeit, um über spezielle Frage zu sprechen, sich die Räume anzusehen und die nächsten Schritte zu planen. Natürlich können Sie auch Ihr Kind zum ersten Besuch mitbringen, denn schließlich soll es sich hier auch wohlfühlen.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an, damit ich Ihren Besuch in unseren Tagesablauf integrieren kann. Ich freue mich auf Sie!